Ronja Räubertochter

Das Räuberwochenende für unsere Wölflinge fand für uns das erste Jahr gemeinsam mit anderen Meuten Boreas zusammen in Lage statt.

Die erste Fahrt für unsere Meute ging für ein ganzes Wochenende direkt ins schöne Nordrhein-Westfalen.

 

Wölflingsfahrt

Begonnen wurde die ganze Aktion direkt am Freitag mit ganz großem Kino, es gab den Film Ronja Räubertochter für alle Wölflinge um sich auf das Lager einzustimmen. Am nächsten Tag ging es dann nämlich richtig los! Ab nach draußen und dann hieß es Goldstücke sammeln und zusammen mit seinem Team die anderen Räuber auszustechen. Als dann noch die gegnerische Fahne erfolgreich geklaut wurde ging es ans warme Lagerfeuer. Aufwärmen stand auf dem Programm, Stockbrot füllte die gegnerischen Mägen bevor es zum Abend zum großen Schlemmen ging. Kartoffelsalat, Bratwurst, warmer Tee, ein reichliches Buffet.

 

Wer jetzt noch Energie über hatte konnte in der Singerunde richtig einstiegen und zu den Gitarren begeistert die schönsten Pfadfinderlieder oder Ronys beliebte Elefantenparade mitsingen 🙂

Sonntag wurde dann noch fix das ganze Chaos beseitigt bevor es wieder zurückging.

Die Wölflinge waren sich einig, nächstes Jahr wieder!!!