Ein Wochenende auf der Balduinstein

Herbstzeit,
bunte Blätter, klare Luft und in unserem Fall noch spätsommerliche Temperaturen. Gerade noch rechtzeitig vor dem Temperatursturz zog es uns nocheinmal hinunter an die Lahn. Die Burg Balduinstein, wiedereinmal ein klasse Ort um die Herbstferien einzuläuten.
Mit zwei Autos ging es am Freitag hinunter. Den Abend nutzten wir um die Karten zu analysieren. Samstag ging es raus, eine große Runde durch die Umgebung. Bunte Blätter, Burgen und wir entdeckten auch einige Höhlen.
Sonntag fuhren wir zunächst in Richtung Limes, ein bisschen Historie zum Sonntag.

Ein kurzer Ausflug, der sich nocheinmal gelohnt hat bevor der Winter jetzt wieder zuschlägt.